Besonderes / Events

Auf dieser Seite finden Sie Projekte mit denen wir uns aktuell beschäftigen. Es sind Events, die aufgrund ihrer außergewöhnlichen Beschaffenheit eine  besondere Erwähnung erfahren sollen.

Zusätzliche "Living History"-Führung in Waldfeucht!

Aufgrund des großen Erfolgs und der starken Nachfrage, haben wir uns entschlossen eine weitere „Living History“-Führung in Waldfeucht anzubieten.

 

Sonntag, 19. Juni 2022, 11 Uhr,

Preis: 12,- €/p. P.

 

Anmeldung erforderlich bei 

Simone Palloni: mone.fuehrt@t-online.de

oder

 

01722179607

oder Kuni Bürskens: 02452 87222

 Bei "Living History" begegnen Sie den Gästeführerinnen in Gewandung an verschiedenen Plätzen im Ort. 

Sie schlüpfen in die Rollen von Personen der Vergangenheit und vermitteln so ein Stück Regionalgeschichte.

 

Die "Naturtheater"-Touren stellen eine Verbindung von dargestellter Geschichte und Landschaft her. 

 

- Burg Trips: Adelsflüstereien

 

- Hebammenflucht und Hexenbrand 

 

- Mythologischer Spaziergang mit der

  Göttin Artemis

Mit WESTBLICKE zum „Heimat-Diplom“

2022 feiert der Kreis Heinsberg sein 50-jähriges Jubiläum.

Alle Bürger und Besucher sind aufgefordert unsere Heimat (noch besser) kennenzulernen und das „Heimat-Diplom“ zu erwerben.

Das geschieht indem Sie innerhalb des Zeitraums 1. März bis 16. August bestimmte Veranstaltungen besuchen und sich die Teilnahme mit mindestens fünf Stempeln/Unterschriften in Stempelheftchen bescheinigen lassen. Diese Stempelheftchen gibt es in den Rathäusern der zehn teilnehmenden Kommunen und im Bürgercentrum des Kreises.

Wer bis zum 16. August sein Stempelheft wieder abgegeben hat, bekommt das „Heimat-Diplom“ und nimmt automatisch an einer Verlosung teil.

Natürlich beteiligt sich Westblicke e. V. an dieser Aktion.

Besuchen Sie unsere Führungen und Sie bekommen den Nachweis Ihres Besuchs vermerkt.

Weitere Informationen auf der Jubiläumswebseite: https://50-jahre-hs.de


"Weltgästeführertag" 2021 

 

 Musik liegt in der Luft -

 

Kunst an der Erkelenzer "Kö"

 

Die Führung anlässlich des Weltgästeführertages am 21. Februar hat aufgrund der Pandemie  leider nicht stattfinden können. 

 

Das Team von myREGIO.TV  hat die Führung aufgenommen. Hier geht es zum Video!

 

 

 

 

 

 

Westblicke - Gästeführung mit Leidenschaft