Führungen im Heinsberger Land

 

Die Stadt- und Themenführungen finden Sie in der Menüleiste (+) nach Orten sortiert. 

Radtouren, und Führungen für Kinder sind in eigenen Rubriken aufgeführt.

Unter der Rubrik "Besonderes / Events" finden Sie weitere Highlights.

Sicherlich ist auch für Sie die richtige Führung dabei.

Alle Führungen sind für Gruppen auch individuell buchbar.

Kontaktieren Sie gerne Ihre Gästeführerin.

 

Viel Spaß beim Stöbern!

Führungen sind Kulturerlebnisse an der frischen Luft

 

Anlässlich des Weltgästeführertages 2024 laden wir alle Gäste zu kostenlosen Führungen ein:

am 25.02. in Heinsberg und am 10.03. in Wassenberg!

Februar: Führung zum Weltgästeführertag

 

Heinsberg: 25. Februar, 15:00 Uhr

 

„Straßen, Gassen, Brücken, Plätze“

 

Bei einem Stadtspaziergang durch Heinsberg erfahren Sie Spannendes und Neues über die Stadtgeschichte. Der Marktplatz bildete schon vor Jahrhunderten den Mittelpunkt der Stadt. Vieles hat sich hier im Laufe der Zeit ereignet. Dabei hat der Platz sich immer wieder verändert. Doch bis heute ist er ein wichtiger Treffpunkt in der Stadt. Der Gastesbrunnen erinnert an den Vorläufer des Krankenhauses. Welche Bedeutung mögen die Bronzefiguren wohl haben? Die Namen der Straßen und Gassen erzählen vom Leben in alten Zeiten.

Ort: Heinsberg, Markt 13, Brunnen

 

Gästeführerin: Anette Tanz

Tel.: 02452/64839

Mail: tanz-anette@gmx.de

 

Führungen im März

 

So. 03. März, 14:00 Uhr

Unterwegs auf alten Kirchpfaden (ca. 1,5 Std.)

Entdecken Sie bei einem Sparziergang alte idyllische Wege und hören dabei Geschichte(n) und

Anekdoten von Land und Leuten

Anette Tanz

Heinsberg, Geilenkirchener Str. 2, Parkplatz AOK

Preis 5 €

 

So. 10. März, 15:00 Uhr geeignet für Rollstuhlfahrer

Weltgästeführertag „Straßen, Gassen, Brücken, Plätze“

Zum 18. Mal laden wir alle Gäste zu einer kostenlosen Führung zum Weltgästeführertag ein

Therese Wasch

Wassenberg, Pontorsonallee 16, Naturpark-Tor

 

Sa. 16. März, 11:00 Uhr

Huren, Henker, Totengräber (ca. 1 Std.)

Sie wurden ausgegrenzt und geächtet - und doch suchte man sie nachts heimlich auf...

Petra Paulußen

Heinsberg, Apfelstraße, vor dem Rathaus

Preis 5 €

Anmeldung 0176/43111364

 

So. 17. März, 16:00 Uhr

Erkelenz: „Von Tor zu Tor und mittendrin“ (ca. 1,5 Std.)

Historischer Streifzug innerhalb der ehemaligen mittelalterlichen Stadtbefestigung

Simone Palloni

Erkelenz, Markt, Eingang Altes Rathaus

Preis 5 €

Anmeldung 0172/2179607

 

So. 24. März, 14:00 Uhr Naturtheater

Living History in der Wassenberger Glückswoche (ca. 1,5 Std.)

Ihre Gästeführerinnen spielen in Gewandung Szenen aus der Regionalgeschichte

Bei einem Spaziergang schlüpfen sie in die Rollen von Zeitzeugen

Wassenberg - Effeld

Preis 12 €

Tickets in Wassenberg-Naturparktor, Pontorsonallee 16

Telefon 02432/4900603

Führungen im April

 

So. 07. April, 18:00 Uhr geeignet für Rollstuhlfahrer

Dremmener Jätzkes am Abend (ca. 2 Std.)

Bei diesem Abendspaziergang durch die südlichen Gässchen von Dremmen

erwarten Sie enge Durchlässe, weite Ausblicke, überraschende Einblicke sowie

Geschichte und Geschichten des alten Dorfes

Therese Wasch

Dremmen, Lambertusstraße, Kirche

Preis 5 €

 

Sa. 13. April, 18:00 Uhr Familienführung

Wassenberg zur Ritterzeit Kostümführung (ca. 1,5 Std.)

Bei dieser Abendführung finden Kinder ab 7 Jahre spannende Antworten auf ihre Fragen

zur Ritterzeit. Kann auch als Kindergeburtstag gebucht werden

Therese Wasch

Wassenberg, Patersgraben, Parkplatz am Roßtor

Preis Kind 3 € / Erw. 5 €

Anmeldung erforderlich 02452/939455

 

So. 14. April, 14:00 Uhr

Kunst im Erkelenzer Straßenbild

Wieso liegt an der Erkelenzer „Kö“ Musik in der Luft und wo kann man die Geschichte der Stadt von den Fenstern lesen?

Simone Palloni

Erkelenz, Konrad-Adenauer-Platz, Brunnen am neuen Amtsgericht

Preis 5 €

Anmeldung erforderlich 0172/2179607

 

So. 14. April, 17:00 Uhr

Bierbrauen – früher und heute Führung mit Verkostung (ca. 1,5 Std.)

Nach einem kleinen Rundgang durch die historische Altstadt zur Braugeschichte kehren wir im Braukeller ein. Dort widmen wir uns der Braukunst und lernen das Rurtaler Bier mit allen Sinnen kennen

Therese Wasch

Wassenberg, Marktsäule auf dem Roßtorplatz

Preis 5 € zzgl. Verzehr

Anmeldung erforderlich 02452/939455

 

So. 21. April, 13:30 Uhr Raderlebnistour

Raderlebnistour: „Zwischen Rodebach- und Saeffelbachtal (ca. 3 Std., ca. 30 km)

Idyllische Naturlandschaften und historische Mühlen und Gemäuer

Brigitte Geradts-Wimmers

Breberen, Bredbur-Platz, Kirche

Preis 5 €

 

So. 21. April, 14:00 Uhr

Lügentour: „Das kann doch nicht wahr sein – oder?“ (ca. 1,5 Std.)

Amüsante Stadtführung mit wahren Begebenheiten, unglaublichen Geschichten und viel Phantasie, bei der Sie selbst entscheiden: Wahr oder gelogen?

Anette Tanz

Heinsberg, Markt 13, am Brunnen

Preis 5 €

 

Fr. 26. April, 18:00 Uhr Theater, geeignet für Rollstuhlfahrer

„Zeitreise“  (ca. 1 Std.)

„Marie vom Roßtor“ nimmt Sie mit auf eine Zeitreise in das mittelalterliche Wassenberg. Anschaulich berichtet sie über ihr Leben, ihre Freuden und ihr Leid

Therese Wasch

Wassenberg, Marktsäule auf dem Roßtorplatz

Preis 6 €

Anmeldung erforderlich 02452/939455

 

Sa. 27. April, 16:00 Uhr Familienführung

Kinder erobern Burg Trips Kostümführung (ca. 1 Std.)

Kann auch als Kindergeburtstag gebucht werden

Berti Davids-Heinrichs

Geilenkirchen, Trips 1

Preis Kind 3 € / Erw. 5 €

 

So. 28. April, 11:00 Uhr

Lustwandeln durch Schloss und Mühle (ca. 1 Std.)

Im Kostüm der adligen Dame schmeichelt die Gästeführerin Ihren Sinnen

Berti Davids-Heinrichs

Übach-Palenberg, Zweibrüggen 40, Schlossparkplatz

Preis 6 €

 

So. 28. April, 11:00 Uhr Raderlebnistour

Raderlebnistour: „Schmugglerroute (ca. 3 Std., 30 km)

Er“fahren“ Sie auf Schmugglerpfaden die Grenzregion mit ihrer bewegten Geschichte und vielen kuriosen Geschehnissen – teils in Mundart

Kuni Bürsgens

Haaren, Brauereistraße 2, Marktplatz

Preis 5 €

 

So. 28. April, 17:00 Naturtheater

Hebammenflucht und Hexenbrand Natur-Theater an historischen Orten

(ca. 1 Std.)

Am Verlorenenturm trifft die geflüchtete Hebamme Similde auf die eifrigste Befürworterin der Hexenbrände. Es ist ausgerechnet ihre Schwester Marie…

Berti Davids-Heinrichs und Therese Wasch

Wassenberg, Parkstraße, Verlorenenturm

Preis 12 €

Anmeldung erforderlich 02452/939455

Bei manchen Führungen wird um eine - möglichst frühzeitige - Anmeldung gebeten.

Dies ist sinnvoll, wenn eine bestimmte Gästezahl nicht über- oder unterschritten werden soll.

Eine Anmeldung ermöglicht zudem die Kontaktaufnahme bei Ausfall oder Änderung.

 

Bitte beachten Sie eventuelle Terminänderungen auf der Startseite!

 Westblicke - Gästeführung mit Leidenschaft