Kostenlose Führung zum WELTGÄSTEFÜHRERTAG (WGFT)

Rund um den Jahrestag des 1986 gegründeten Weltverbandes der Gästeführervereine finden weltweit Führungen statt. "WESTBLICKE" beteiligt sich in 2018 zum
12. Mal am WELTGÄSTEFÜHRERTAG mit einer kostenlosen Führung - erstmals in Erkelenz.
"MENSCHEN, DIE GESCHICHTE SCHRIEBEN" lautet das diesjährige Motto des WGFT. Gästeführerin Simone Palloni hatte sofort eine Idee, wer dafür in Frage kommt:
'AUF DEN SPUREN ANTON RAKYS' lautet ihr Thema.
Simone Palloni erinnert an den Tiefbohrpionier, der Anfang des 20. Jahrhunderts dank seines Erfindungsgeistes, Tatendrangs und überaus großzügigen Charakters viel zum wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Erkelenz beitrug. Raky hatte früh erkannt, dass sich letztlich Investitionen in das Humankapital auszahlen.
Termin:        25. Februar 2018
Uhrzeit:       15 Uhr
Dauer:         ca. 30 Minuten
Treffpunkt:   Marktplatz Erkelenz, Brunnen

.